„40 Jahre Playmobil“ im Spielzeugmuseum

Zum 40-jährigen Jubiläum von Playmobil zeigt das Nürnberger Spielzeugmuseum eine Sonderausstellung. Unter dem Motto „Die Welt im Spiel – 40 Jahre Playmobil“ wird die Geschichte des bunten Plastikspielzeugs von der ersten Entwurfsskizze bis zu heutigen Spielwelten nachgezeichnet. Bis Mitte Oktober können sich die Besucher ansehen, wie sich Ritterburgen und Co. im Laufe der vier Jahrzehnte verändert haben. Der Eintritt kostet zwischen 1,50 Euro und 5 Euro.