40 Millionen für neues Forschungsgebäude am Erlanger Uni-Klinikum

Am Deutschen Zentrum Immuntherapie des Uni-Klinikum Erlangen ensteht ein neues Forschungsgebäude. Die gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern hat das 40 Millionen Euro Projekt jetzt genehmigt. Forscher der FAU sollen hier neue Verfahren in den Bereichen Immuntheraphie, chronische Entzündungsprozesse und Krebserkrankungen entwickeln. Das „Center for Immunotherapy, Biophysics & Digital Medicine soll bis Ende 2025 fertiggstellt werden.