4,2 Millionen für soziale Einrichtungen

Sparen für den guten Zweck: Mit der Weihnachtsspende 2014 konnte die DATEV dieses Mal 13 Projekte fördern, darunter auch ein Förderzentrum aus Schwabach. Das Budget, das der Firma für Grußkarten und kleine Aufmerksamkeiten zu Weihnachten zur Verfügung steht, wird jährlich für karikative Zwecke genutzt. Mit der diesjährigen Spendenübergabe wurde auch ein Jubiläum gefeiert. Denn seit 25 Jahren engagiert sich die DATEV bereits mit diesem Prinzip. Knapp 4,2 Millionen Euro konnten damit insgesamt schon für soziale Einrichtungen eingenommen werden.