440 Millionen Euro werden der Stadt fehlen

Rund 440 Millionen Euro werden der Stadt Nürnberg bis 2026 fehlen. Der Grund:Die Stadt plant in den nächsten Jahren 1,9 Milliarden Euro in verschiedene städtische Einrichtungen zu investieren. Die komplette Summe ist aber nicht vorhanden, deswegen wird jetzt mit einem großen Minus gerechnet. Die größten Investitionen sind Schulen, der Frankenschnellweg und das Opernhaus.