Abschied nach 33 Jahren: Der Lotto-Laden in der Nürnberger Südstadt

Selbständigkeit bedeutet vor allem: Wenig Freizeit, wenig Urlaub und viel Arbeit. Das Ehepaar Graf kann ein Lied davon singen. Seit 33 Jahren betreiben Sie ihren Lotto-Laden in der Nürnberger Südstadt. Nach 60 Arbeitsstunden pro Woche und zwei Tagen Urlaub im Jahr geht das Paar jetzt in Rente. Und hinterlässt in der Nürnberger Südstadt eine Lücke, die kein Discounter oder Einkaufszentrum schließen kann.