Ackern für Olympia 2024: Die Nachwuchsschwimmer der SG Mittelfranken im Portrait

Lang liegen sie zurück – die glorreichen Zeiten der fränkischen Schwimmer bei Olympia. Unvergessen die Erfolge von Hannah Stockbauer und Daniela Götz bei den Spielen 2004 in Athen. Seither gab`s wenig zu jubeln, der deutsche Schwimmsport befindet sich im Umbruch. Und es gibt Hoffnung: Die SG Mittelfranken stellt die meisten Athleten im Nachwuchs-Bundeskader in ganz Bayern. Wir haben zwei von ihnen bei einem Trainingstag begleitet.