ADAC Hubschrauber häufig im Einsatz

Die Hubschrauber der ADAC Luftrettung sind im vergangenen Jahr deutschlandweit über 54 000 Einsätze geflogen. Davon erfolgte fast ein Viertel in Bayern. Hier wurden die gelben Luftretter im Jahr 2018 zu knapp 12 500 Notfällen gerufen. Im Freistaat besonders häufig in der Luft: Die drei in Franken stationierten Hubschrauber mit über 5000 Einsätzen. Die ADAC Rettungshubschrauber gehören zum deutschen Rettungsdienstsystem und können im Notfall für jeden Patienten eingesetzt werden.