Adeventskalender-Spende für die Nürnberger Tafel

Die Nürnberger Tafel freut sich heute über eine ganz besondere, vorweihnachtliche Spende. Eine Nürnberger Bank stellt 780 Adventskalender zur Verfügung, die die Ehrenamtlichen an die Kinder derer zu verteilen können, die zur Lebenmittelausgabe in die Tafeln kommen. So wird auch für Kinder aus finanziell schwächeren Familien das Warten auf den Weihnachtsmann jeden Tag mit einem kleinen Spielzeug verkürzt. Die Adventskalender-Spende gibt es nun schon seit sieben Jahren.