Adidas und Puma rechnen mit gutem Umsatz 2018

Vorfreude bei Adidas und Puma! Die Branchengiganten blicken optimistisch auf das neue Jahr – 2018 steht nämlich im Zeichen des Sports. Anstehende Großevents wie Olympia, die Handball- oder die Leichtathletik-EM werden die Umsätze wohl ankurbeln. Das größte Geschäft ist jedoch im Zuge der Fußball-WM in Russland zu erwarten. Adidas beispielsweise konnte allein im Weltmeister-Jahr 2014 mehr als neun Million Trikots und 14 Millionen WM-Fußbälle verkaufen.