Affen im Tierheim

Am vergangenen Donnerstag stoppte die Polizei auf der A6 Höhe Amberg- Süd einen Kleinwagen. Die seltsame Fracht des Fahrzeuges überraschte sogar die Polizisten. Sie erwischten einen illegalen Tiertransport. Das alleine ist zwar nicht so ungewöhnlich, aber die Tatsache welche Tiere die Beamten im Kofferraum fanden, ist dann doch außergewöhnlich. Insgesamt 13 Lemuren, aber auch zwei Vögel wollten die Schmuggler in die Slowakei bringen. Die Tiere sind mittlerweile im Nürnberger Tierheim untergebracht. Affentheater gibt es deshalb aber trotzdem nicht.