Air Berlin streicht alle Flüge nach Mallorca

Laut Information von Air Berlin behalten alle bereits gebuchten Tickets für die Verbindung Nürnberg nach Palma de Mallorca ihre Gültigkeit. Die Airline will alle Gäste rechtzeitig informieren, wenn der Flug nicht mehr von airberlin, sondern von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt wird. Hintergrund ist die Ankündigung des Unternehmens, das Ziel Mallorca ab Ende März 2017 nicht mehr anzufliegen. Die Ferienflieger Niki oder Tuifly werden dann voraussichtlich die Flüge übernehmen. Im vergangenen Sommer wurde die Ferieninsel 25 Mal pro Woche von Nürnberg aus angeflogen.