Alles für den Klassenerhalt: Spielvereinigung vor Kellerduell gegen Bielefeld

Wieder mal ein Sechs-Punkte-Spiel für die Spielvereinigung. Fürth muss zum direkten Tabellennachbarnzum Kellerduell nach Bielefeld. Und die haben aktuell 11 Punkte mehr als das Kleeblatt. Trotzdem will die Spielvereinigung nach dem 0:0-Auftakt gegen Stuttgart weiter in der Rückrunde ungeschlagen bleiben und bei der Arminia einen Auswärtssieg holen. Nur so kann der verblassende Traum vom Klassenerhalt noch irgendwie am Leben bleiben.