Alltag im Seniorenheim: So geht es den Bewohnern im Albert-Schweitzer-Seniorenstift

Sie gehören zur Priorisierungsgruppe 1 und sind in Deutschland mittlerweile fast alle ein zweites Mal geimpft: Die Bewohner von Alten-und Pflegeheimen. Trotzdem gelten nach wie vor weiterhin strenge Kontakt- und Besuchsbeschränkungen. Ohne negativen Test und ohne Maske gibt es keinen Besuch. Ein beklemmendes Gefühl für die Senioren, die im vergangenen Jahr wohl mehr Einsamkeit erfahren mussten als alle anderen. Wie lebt es sich für diese Altersgruppe in Zeiten einer dritten Corona-Welle? Wir durften einen Blick in einen Seniorenstift in Nürnbergs Norden werfen.