Arbeitsmarkt macht weiter Fortschritte

Die Arbeitslosenzahl in Deutschland ist diesen Herbst auf dem niedrigsten Stand seit fast 25 Jahren. Der Arbeitsmarkt präsentiert sich auch in Bayern in Hochform. Die Arbeitslosenquote von 3,5 Prozent ist sogar bundesweit die niedrigste. Das ist vor allem auf den Start des Ausbildungsjahres zurückzuführen. Mittelfranken bleibt zwar mit 4,4 Prozent das Schlusslicht unter den Regierungsbezirken. Im Vergleich zum Vorjahresmonat hat sich aber auch die Region um 0,3 Punkte verbessert.