Auf der B2 bei Schwabach: Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag

Am Sonntagnachmittag kam es auf der B2 bei Schwabach in Fahrtrichtung Weißenburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger verlor an der Anschlusstelle Penzendorf aus  noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen flog über die Gegenfahrbahn und und kam auf einem Grünstreifen zum stehen. Die Feuerwehr musste den Mann und seine 70-jährige Beifahrerin aus dem Auto retten. Beide Insassen wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von über 15.000 Euro