Aufrüstung bei der US-Armee in Ansbach

Um Nato-Truppen zu stützen, sollen die US-Streiftkräfte verdreifacht werden. Momentan befinden sich in den Militärstationen Ansbach-Katterbach und Illesheim bei Bad Windsheim rund 1000 Soldaten- diese sollen wohl im kommenden Jahr um weitere 2000 aufgestockt werden. Da auch die Anzahl der Hubschrauber erhöht wird, befürchten Anwohner eine Mehrbelastung durch Fluglärm und Abgase.