Aus fürs WTA-Tennisturnier – Was wird jetzt aus der Sportstadt Nürnberg?

Seit letztem Donnerstag ist es amtlich – das Aus für das WTA Tennisturnier in Nürnberg. Nicht ganz überraschend, nachdem die Nürnberger Versicherung 2019 als Namens- und Geldgeber abgesprungen war. Trotzdem ein herber Rückschlag für die Noris als Sport-Stadt. Schließlich konnten Tennis-Fans in den letzten 7 Jahren am Valznerweiher umkämpfte Final-Spiele und internationele Tennisgrößen wie Simona Halep und Andrea Petkovic hautnah erleben.