Ausbauarbeiten an der U-Bahn-Linie 3 weitestgehend abgeschlossen

Die Ausbauarbeiten an der U-Bahn-Linie 3 in Nürnberg sind weitestgehend abgeschlossen. Gemeint ist der neue Streckenabschnitt ab der Haltestelle „Gustav-Adolf-Straße“. Voraussichtlich ab Ende des Jahres soll die U-Bahn in den Südwesten der Stadt zum neuen Bahnhof „Großreuth bei Schweinau“ führen. Derzeit werden die Strecken von der VAG und der Siemens Mobility noch getestet. Man versuche momentan Züge und Gleise so aufeinander abzustimmen, dass bei Inbetriebnahme der Strecke ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden kann.