Auslaufen der Corona-Maßnahmen: Söder warnt vor Aufhebung der epidemischen Lage

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder warnt vor einem Auslaufen der epidemischen Lage auf Bundesebene. Wenn dies passiere, gebe es de facto keine Rechtsgrundlage mehr beispielsweise für Masken oder die verschiedenen G-Regeln – so Söder. Dann müsste jeder einzelne für seinen Schutz sorgen – mahnte er mit Blick auf die aktuell steigenden Zahlen. Die bundesweite Corona-Notlage soll, so Stand heute, am 25. November auslaufen.