Ausschankanhänger geht auf Bundesstraße 13 in Flammen auf

Im Landkreis Ansbach ist auf der B13 zwischen Oberdachstetten und Lehrberg heute Morgen ein Ausschankanhänger in Flammen aufgegangen. Grund war wohl ein technischer Defekt. Der Fahrer des Lastwagens hatte noch schnell reagiert und den brennenden Anhänger abgekoppelt. Die Versuche von Ersthelfern das Feuer unter Kontrolle zu bringen waren allerdings vergeblich – als die ersten Einsatzkräfte ankamen, stand der Anhänger schon in Vollbrand. Der LKW-Fahrer wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße war wegen der Löscharbeiten einige Stunden komplett gesperrt – mögliche Schäden an der Fahrbahn werden noch geprüft.