Außenbestuhlung: Immer mehr Gastronomen zieht es ins Freie!

In der Nürnberger Innenstadt macht sich in den letzten Jahren vor allem ein Trend bemerkbar. Da wo früher ein Einkaufsgeschäft am Hauptmarkt war, werden jetzt Steaks im Freien serviert. Und beim Bäcker um die Ecke wird schon lange nicht mehr nur Brot gekauft. Stattdessen gibt’s Kaffee und Kuchen vor der Tür.  Mittlerweile wird in Nürnberg eine Fläche von über 15 Quadratkilometer für Außenbestuhlung genutzt!