Auto rast unter Laster: 27-Jähriger stirbt bei schwerem Unfall auf der A9

Auf der A9 bei Schnaittach ist heute ein Mann bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Am frühen Morgen ist ein 27-Jähriger mit seinem BMW auf Höhe der Anschlussstelle Hormersdorf mit hoher Geschwindigkeit auf den Lastwagen vor ihm aufgefahren. Dabei wurde sein Wagen unter den Sattelauflieger des Gespanns gedrückt und noch mehrere hundert Meter mitgezogen. Der Pkw-Fahrer war sofort tot. Das Auto fing durch den Aufprall Feuer, die Feuerwehr konnte den Brand aber rasch löschen.