Autofahrer aufgepasst: Sanierung auf der Südwesttangente

Autofahrer und Pendler müssen ab der übernächsten Woche mit Verkehrsbehinderungen auf der Südwesttangente rechnen. Vom 19. März bis 3. April wird zwischen dem Kreuz Nürnberg-Hafen und der Anschlussstelle Nürnberg-Schweinau in Fahrtrichtung Fürth die Fahrbahndecke erneuert, so dass hier nur eine Spur befahrbar sein wird.

Umleitungen wird es über die Hafenstraße, die Weißenburger Straße sowie über den Frankenschnellweg und die Nopitschstraße geben. Die betroffenen Anwohner werden hierzu noch gesondert informiert.