Autofrei in Nürnberg: Königstraße wird zur Fußgängerzone

Die Autos aus den Innenstädten rauszubekommendas ist eine bekannte Forderung im Kampf gegen den Klimawandel. Nürnberg ist da schon ganz gut aufgestellt, mit der großen Fußgängerzone rund um die Lorenzkirche und den Hauptmarkt. Jetzt geht die Noris noch einen Schritt weiter und schafft zusätzliche autofreie Zonen. Dadurch erhofft sich die Stadt nicht nur ein besseres Klima, sondern auch mehr Aufenthaltsqualität im Zentrum.