Badeverbot am Dechsendorfer Weiher aufgehoben

Wie das Sportamt der Hogenottenstadt jetzt mitgeteilt hat, ist das Badeverbot am Dechsendorfer Weiher ab sofort wieder aufgehoben. Die Blaualgen-Situation hat sich schlagartig verbessert! Deshalb ist das Schwimmen bzw. Baden an beiden Badestellen wieder möglich. Am Dechsendorfer Weiher gibt es in den Sommermonaten regelmäßig Probleme mit Blaualgen. Wenn Badende Wasser verschlucken, können die Algen zu Erbrechen, Durchfall, Vergiftungen und Hautreizungen führen.