Bauarbeiten am Bahnhofsvorplatz gehen zu Ende

Endlich wieder freie Fahrt vor dem Nürnberger Hauptbahnhof! Die Dauerbaustelle auf dem Bahnhofsvorplatz soll laut SöR schon bald Geschichte sein. Zwar ist im November noch mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, das Ergebnis der Bauarbeiten ist aber schon deutlich sichtbar. In den vergangenen sieben Monaten ist eine oberirdische Fußgängerverbindung vom Bahnhof zur Altstadt entstanden. Die Bus- und Straßenbahnhaltestellen wurden barrierefrei gestaltet. Außerdem ziehen die Taxen bald auf einen eigenen Bereich vor dem Westflügel des Bahnhofsgebäudes um. Momentan werden dafür noch entsprechende Markierungen angebracht. Bis zur offiziellen Einweihung des neuen Bahnhofvorplatzes am 21. November sollen die Bauarbeiten dann endgültig abgeschlossen sein.