Bauarbeiten an der Kreuzung Neutorgraben-Johannisstraße

Ab kommenden Montag kommt es an der Kreuzung Neutorgraben – Johannisstraße für mehrere Monate zu deutlichen Verkehrseinschränkungen. Die Gleise der Straßenbahn müssen dringend ausgetauscht werden. Die Bauarbeiten sind in vier Phasen eingeteilt. So ist das Rechtsabbiegen vom Neutorgraben in die Johannisstraße zeitweise nicht möglich. Der Verkehr fließt an einigen Stellen nur einspurig. Auch die Straßenbahn wird nicht durchgehend fahren können, ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. In der finalen Bauphase vom 2. bis 6. November ist der betreffende Abschnitt des Neutorgrabens komplett gesperrt