Bayerische Landtagswahl in diesem Jahr verhältnismäßig spät

Der Termin für die bayerischen Landtagswahlen steht so gut wie fest. Die Wähler werden dieses Mal voraussichtlich am 14. Oktober an die Urnen gebeten. Das ist ein vergleichsweise später Zeitpunkt im Jahr. Ein Grund für die heutige Entscheidung des bayerischen Kabinetts war, dass der Wahlkampf eher nach den Sommerferien stattfinden soll. Ein Termin Anfang Oktober gilt auch als ungünstig, weil viele Wähler zum Tag der deutschen Einheit einen Kurzurlaub planen. Vor einer endgültigen Entscheidung dürfen sich jetzt noch die anderen Parteien äußern.