Bayerische Theatertage in Erlangen

Erlangen – Vom 16. bis 31. Mai 2014 finden die Bayerischen Theatertage in Erlangen statt.  Bereits zum dritten Mal ist Erlangen Gastgeber des mittlerweile größten Theaterfestivals im Freistaat. Während der 16 Festivaltage sind 40 verschiedene Stücke zu sehen. Neben Klassikern wie „Die Räuber“ und „Woyzeck“ werden auch moderne Bühnenfassungen von Romanen und Theaterstücke für Kinder und Jugendliche gezeigt.