Bayerischer Fremdenverkehr jubelt

Der Aufwärtstrend im Fremdenverkehr hält an! Über 2.160.000 Gäste aus dem In- und Ausland checkten im Februar in bayerische Hotels, Pensionen und Co. ein. Das ist ein Plus von 8,6 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Auch Nürnberg erfreut sich großer Beliebtheit! Rund 108.000 Gästeankünfte wurden verzeichnet – immerhin 3,2 Prozent mehr als im Januar.