„Bayern barrierefrei – Wir sind dabei“: Auszeichnung für Literaturhaus

Das Nürnberger Literaturhaus hat Barrieren abgebaut und seine Mitarbeiter für ein gleichwertiges Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung sensibilisiert. Dafür hat es mit seinem Café Restaurant heute das Signet (sprich „Sinnjee“) „Bayern barrierefrei – Wir sind dabei“ verliehen bekommen. Damit zeichnet der Freistaat Einrichtungen aus, die bei dem Thema innovativ oder vorbildlich waren und will andere anspornen, noch mehr für Barrierefreiheit zu tun. Die gleiche Auszeichnung ging heute auch noch an die Nürnberger Spital-Apotheke.