Behördenverlegung aufs Land

Behördenverlagerung! Ähnlich dem Vorbild des Heimatministeriums sollen jetzt auch weitere Behörden aus München dezentralisiert werden. Heimatminister Markus Söder will in den nächsten 10 Jahren rund 1.500 Beamtenstellen aufs Land auslagern. Die Maßnahme soll dem ländlichen Raum helfen, der vom Bundeswehr-Abzug, Firmenpleiten und demografischem Wandel geplagt wird. Nähere Informationen will Söder morgen im Landtag bekannt geben.