Bei Brand in Sachsen bei Ansbach kam eine Frau ums Leben

Gestern Abend ist ein Wohnhaus in Sachsen bei Ansbach durch einen Brand vollständig zerstört worden. Bei dem Feuer kam die 83-jährige Bewohnerin des Anwesens ums Leben. Der Brand wurde von einem Angehörigen gemeldet, dieser und hinzukommende Nachbarn wurden beim Versuch zu helfen leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Euro. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.