Schwabacherin startet Benefiz-Auktion für Altenheim

Ein handsigniertes Buch von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Hosenträger von Rainer Calmund oder ein Anzug von Udo Jürgens. Zusammengetragen hat Babette Gillmeier aus Schwabach all das und weitere rund 130 Schätze von Prominenten. Die hat sie aber nicht für sich, sondern für ein Altenheim gesammelt. Bei einer Auktion wurden die von Promis handsignierten, getragenen oder entworfenen Gegenstände an den Mann gebracht.