Benefiz-Gala für Delfinarium

Unter dem Motto „Kinder für Delfine – Delfine für Kinder“ wurden am Freitag kräftig Spenden gesammelt. Ute Scholz, Witwe des verstorbenen Alt-Oberbügermeisters Ludwig Scholz, lud zur jährlichen Benefiz-Gala. 20.000€ kamen dabei zusammen. Gespendet wird an die Lebenshilfe Nürnberger Land und an das Delfinarium des Tiergartens. Beide Institutionen verwenden das Geld unter anderem für die Delfintherapie. Schon zum 15. Mal veranstaltete Ute Scholz die Gala. Für ihr jahrelanges Engagement erhielt sie jetzt die goldene Ehrennadel der Lebenshilfe Nürnberg, eine äußerst seltene Auszeichnung. Bei kulinarischen Köstlichkeiten und Programmhighlights wie Livemusik von Sandra van de Pol, feierten die Gäste den ganzen Abend.