Benefizkonzert: Albert Hammond singt für Krebshilfe

350 Millionen verkaufte Platten- Ohrwürmer wie „It never rains in Southern california“ oder “ Down by the river“ – einer der größten Sänger und Songschreiber in der Popgeschichte. Es geht um Albert Hammond. Und der ist jetzt in der Region. Der 72-Jährige hat ein besonderes Anliegen im Gepäck. Hammond sammelt Spenden für die Onkologie des Klinikum Nürnberg. Deshalb wird er am Sonntag ein Benefizkonzert in Heroldsberg spielen. Um 14 Uhr geht´s los und Karten dafür können Sie jetzt noch kriegen. Unter der Ticket-Hotline 0911 518 280 können Sie 24 Stunden am Tag bestellen. Bereits vor zwei Jahren war Hammond zu Gast in Franken. Und auch damals hat er sich schon für den guten Zweck stark gemacht.