Benefizkonzert im Germanischen Nationalmuseum

Auch im Germanischen Nationalmuseum wurde für den guten Zweck gesammelt. Und zwar im Rahmen eines Benefizkonzertes. Die Philharmenka – die Nürnberger Böhmische boten den Zuschauern einen einzigartigen Auftritt. In Lederhosen und Frack interpretierten sie Blasmusik auf traditionelle und moderne Art. Der Erlös des Abend geht an den Freundeskreis der Kliinik Hallerwiese e.V.