Benigna Munsi – Nürnbergs neues Christkind ganz privat

Die ersten Häuser in der Region sind festlich geschmückt, manch einer hört schon Weihnachtslieder. Und in nicht einmal zwei Wochen wird der Nürnberger Christkindles-Markt eröffnet. In diesem Jahr wieder mit einem neuen Christkind. Wir haben Benigna Munsi fernab vom Medienrummel in ihrem Alltag begleitet – bei der wöchentlichen Probe in ihrer Gemeinde St. Bonifaz. Dort musiziert sie schon, seit sie vier Jahre alt war.