Bergkirchweih bisher relativ friedlich

Seit Donnerstag strömen die Besucher wieder in Massen auf die Bierkeller in Erlangen zur Bergkirchweih. Schausteller und Festwirte freuen sich nach dem ersten Wochenende über einen gelungenen Start in die fünfte Jahreszeit. Bis jetzt verlaufe alles relativ friedlich und ohne größere Zwischenfälle. Das bestätigen auch Polizei und Rettungskräfte. Die meisten Auffälligkeiten und Delikte sind vor allem auf übermäßigen Alkoholkonsum zurückzuführen.