Beste Saison der Vereinsgeschichte: Der HC Erlangen zieht Bilanz

Seit dem letzten Sonntag ist die Handball-Saison schon wieder Geschichte. Flensburg ist Meister, Bietigheim und Gummersbach heißen die Absteiger.
Der HC Erlangen verabschiedete sich mit einem knappen 28:27-Auswärtsieg gegen Stuttgart aus der Spielzeit. Erlangen belegt in der Endbrechung mit 30 Punkten Platz 9. Der HCE spielte die beste Saison der Vereinsgeschichte. Über diesen Erfolg hat Kollege Philipp Waldmann mit den Verantwortlichen gesprochen.