Besucherrekord bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen

Die Kreuzgangspiele in Feuchtwangen haben mit ihren Besucherzahlen der Vorstellungen 2019 einen Rekord gebrochen. Die 160 Aufführungen wurden von über 50 Tausend Menschen bestaunt. Das Stück „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ war das erfolgreichste. Obwohl der Nixel-Garten noch nicht ganz fertiggestellt war, wurden die Scheune und die Außenbühne genutzt um die Zuschauer zu begeistern. Die Kreuzgangspiele endeten am 18. August.