Bevölkerungsanstieg und hohe Geburtenzahlen 2017

Nürnberg und Fürth verzeichnen ein Bevölkerungswachstum. Mit fast 533.000 Einwohnern in Nürnberg und rund 129.000 in Fürth bleibt die Bevölkerungszahl in beiden Städten auf einem hohen Niveau. Grund dafür ist vorallem die Migration. So stieg die Zahl der Ausländer in Nürnberg um 4,2 und in Fürth um 3,8 Prozent. Auf Rekordniveau ist die Geburtenrate in Fürth. In Nürnberg hingegen ist sie leicht zurückgegangen.