Bier selber brauen im Freilandmuseum Bad Windsheim

Franken wird ja auch als „Land des Bieres“ bezeichnet. Und zwar zu Recht! Denn mit mehr als 300 Brauereien hat es die höchste Brauereidichte der Welt. Aus Kraisdorf in Unterfranken stammt sogar das älteste Brauhaus das noch in Betrieb ist. Es steht heute im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim. Einmal im Jahr, am Tag des Bieres, können die Museumsbesucher dann erleben wie auf traditionelle Weise Bier gebraut wird.

Zum Artikel: Franken feiert den Tag des Bieres