Bierfest im Burggraben

Seit Mittwoch hat sich der Burggraben in Nürnberg wieder in den längsten Biergarten der Welt verwandelt. Beim 18. Fränkischen Bierfest können Klassiker aber auch Geheimtipps der lokalen Bierbrauszene getestet werden. Insgesamt warten über 100 Bierspezialitäten darauf probiert zu werden. Höhepunkt des Festes ist morgen der Frankentag. Mit Kärwa-Traditionen, Gemüse aus dem Knoblauchsland und Kinderprogramm. Das Bierfest rund um die Kaiserburg geht noch bis Sonntag.