Bilanz Superblitzer in Nürnberg

Im vergangenen Jahr stellten die drei sogenannten „Super-Blitzer“ im Nürnberger Stadtgebiet weit über 11.000 Verstöße fest. Über 8000 Mal lösten die Blitzer wegen zu schnellem Fahren aus. Seit vier Jahren erfassen die Super-Blitzer Rotlicht- und Geschwindigkeitsverstöße an drei stark befahrenen Kreuzungen. Polizei und Stadtverwaltung hatten eigentlich auf eine abschreckende Wirkung der fest installierten Anlagen gehofft. Wie die bisherige Bilanz zeigt, ist das allerdings nicht der Fall.