Black Friday 2020 – Konsumsegen oder -fluch?

Heute Nacht, wenn der Zeiger Null schlägt, soll sie los gehen: Die Schlacht um die billigsten Schnäppchen im Internet. Der Grund: Black Friday! Eine Aktion, die im Netz schon seit Anfang der Woche deutlich spürbar ist, unzählige Online-Händler haben ihre Preise schon jetzt deutlich nach unten korrigiert. Das Ziel: Den Konsum ankurbelnBlickt man auf das aktuelle Konsumklima, wäre das auch bitter nötig: Laut GFK ist die Stimmung der Verbraucher im Keller, die Forscher prognostizieren einen Wert von minus 6,7  Punkten – und das mitten im Weihnachtsgeschäft.