Blatt und Blüte: Rosenpflege

Sie heißen Blennocampa pusilla, Peronospora sparsa oder Phragmidium mucronatum – allesamt Schädlinge oder Krankheiten, die ein prachtvolles Rosen-Meer in eine blattlose Steppe verwandeln können. Jetzt gerade haben Mehltau und Läuse, aber auch verschiedene Pilze Hochsaison. Zeit also, aktiv zu werden! Julia Schendel, unsere Kollegin mit den zwei grünen Daumen, verrät Ihnen in unserer Rubrik „Blatt und Blüte“ was Sie tun können, um Ihren Rosen wieder zu voller Blüte zu verhelfen.