Blatt und Blüte: Herbstliche Bepflanzung

Nächtliche Unwetter und Temperaturen unter 20°C kündigen es an. Der Sommer neigt sich dem Ende zu! Stattdessen kommt der Herbst. Die Zeit der Ernte, der kürzer werdenden Tage und der bunten, fallenden Blätter. Damit es auf Ihrem Balkon oder Fensterbrett auch im Herbst und im Winter noch freundlich wächst, sollten Sie ihre Pflanzen gut auswählen. Mischen Sie Pflanzen, die Ihre Blätter behalten, mit solchen, die Ihr Laub abwerfen. Auch für den Frühling können Sie schon vorplanen. Geben Sie in ihre herbstlichen Pflanzkörbe einfach schon jetzt Blumenzwiebeln mit hinein. So können Sie sich im Frühjahr gleich über die grünen Spitzen, die aus der Erde wachsen, freuen.