Blitzmarathon Bilanz 2021: 9.756 Geschwindigkeitssünder

Das Innenministerium zieht nach dem neunten Bayerischen Blitzmarathon Bilanz. Insgesamt hat die bayerische Polizei 9.756 Geschwindigkeitssünder erwischt – das sind gut 2.000 mehr als im Vorjahr. Die höchste Geschwindigkeit in Mittelfranken wurde bei Simmelsdorf gemessen. Dort war ein Verkehrsteilnehmer 72 Stundenkilometer zu schnell unterwegs.