Blumenzwiebel-Pflanzaktion um Wöhrder Talübergang

Nürnberg soll grüner werden. Zu diesem Zweck haben heute Bürgermeister Christian Vogel und Umweltreferent Peter Pluschke eine Pflanzaktion gestartet. 200.000 Blumenzwiebeln werden dabei rund um den Wöhrder Talübergang gesetzt. Mit diesen und weiteren Maßnahmen sollen künftig die Grünanlagen der Stadt ausgebaut und verschönert werden. Kostenpunkt: 20 Millionen Euro.